Floorball: Auch die Herren der TSGE qualifizieren sich für die DM

Am vergangenen Sonntag, den 13 Mai 2018, qualifizierte sich das TSGE Herren KF Team als Vizemeister der Region West (Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz und Saarland) für die Deutsche Meisterschaft, die am 23./24. Juni in Erfurt stattfinden wird.

Die Westmeisterschaft wurde im hessischen Ebersgöns ausgespielt, einem Ortsteil von Butzbach im Wetteraukreis. Zum Auftakt besiegte Hessenmeister TSV Tollwut Ebersgöns den Deutschen Kleinfeldmeister von 2015 und 2016 TSV Hochdahl überraschend deutlich mit 14:3.

Im Anschluss spielte die TSGE gegen den amtierenden Deutschen Meister SSF Dragons Bonn. Und das Team um den Spielertrainer und Keeper Patrick Effenberger legte gut los und lag zur Pause mit sage und schreibe 5:0 in Front. Die Tore hatten je zwei Mal Benjamin und Dominik Rudin sowie ein Mal Sven Berg erzielt. Nach der Pause kamen die Bonner immer stärker auf und die Erlenseer wurden nervöser. Letztendlich rettete die TSGE einen 7:6 Sieg mit weiteren Treffern von Benjamin und Dominik Rudin über die Zeit.

Nur 30 Minuten später folgte das zweite Spiel der Turn- und Sportgemeinde. Jetzt ging es gegen Gastgeber Ebersgöns. Und wieder erwischte die TSGE den besseren Start und lag durch Treffer von Dominik und Florian Rudin sowie Michael Jäger mit 3:0 vorne. Doch noch bis zur Halbzeit konnte Ebersgöns die Partie drehen und mit einer 4:3 Führung in die Pause gehen. Dann zogen die „tollwütigen“  davon. Gut eine Minute vor Ende stand es 6:8 gegen Erlensee. Doch dann zerstörte Ebersgöns mit einem Doppelschlag die Hoffnungen der TSGE und siegte mit 10:6.

Im nächsten Match bezwangen die Dragons aus Bonn die NRW Kollegen aus Hochdahl klar mit 18:6.

Jetzt musste Erlensee gegen Hochdahl gewinnen, um noch eine Chance auf die DM Teilnahme zu haben. Denn die beiden besten Teams der Westdeutschen Meisterschaft qualifizieren sich automatische für die DM. Am Ende siegte die TSGE ohne seinen verletzten Topscorer Benjamin Rudin mit 11:5 gegen Hochdahl und bewahrte sich seine Chance.  

Im letzten Spiel des Tages bezwang Gastgeber Ebersgöns die SSF Dragons Bonn nach großem Kampf mit 8:5 und sicherte sich den Titel Westdeutscher Meister. Gleichzeitig wurde die TSGE damit Vizemeister. Die beiden hessischen Teams fahren somit zur Herren Kleinfeld DM am 23. und 24. Juni nach Erfurt.

Top