Jugendvertretung

Die Jungendvertretung der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e.V. wird vom Jungendwart Christian Fuchs geleitet. Die Aufgabe der Jugendvertretung besteht darin, den Interessen der Kinder und Jugendlichen des Vereins im Vorstand Gewicht zu verleihen. Bei derzeit fast 700 minderjährigen Mitgliedern fällt ihr eine entscheidende Aufgabe zu. Natürlich stellt der Jugendwart auch eine Vertrauensperson dar, an den sich die Jugendlichen aller Abteilungen wenden können.

Im Jahr 2011 wurde die Jugendarbeit der TSGE mit dem Dr. Harald Schmidt Preis der Sparkassen Sportstiftung für vorbildliche Jugendarbeit ausgezeichnet.

Eure Wünsche sind gefragt!

Du hast eine Idee, was die TSGE für die Kinder / Jugendlichen anbieten sollte? Daniel und Christan haben immer ein offenes Ohr dafür! Egal ob es eine einmalige Veranstaltung, ein Ausflug oder ähnliches sein soll. Scheu dich nicht eine e-Mail  zu schreiben an: judend

";